Details

Die Kardinälin


Die Kardinälin


1. Aufl. 2017

von: Barbara Goldstein

Fr. 6.00

Verlag: beHEARTBEAT by Bastei Entertainment
Format: EPUB
Veröffentl.: 12.09.2017
ISBN/EAN: 9783732552917
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 877

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Zwischen Alchemie und Apokalypse: Ein historischer Roman aus dem Italien der Renaissance

Florenz 1491. Caterina, illegitime Tochter von Lorenzo il Magnifico, wird in die geheime Kunst der Alchemie eingeweiht. Als der fanatische Mönch Savonarola die Apokalypse über Florenz prophezeit, flieht Caterina nach Rom. Sie stürzt sich in eine leidenschaftliche Affäre mit Cesare Borgia, dem Sohn des Papstes. Ihr roter Alchemistentalar und ihre enge Beziehung zu den Borgia machen sie in Rom als "Kardinälin" bekannt. Doch schließlich muss sie vor den Intrigen der Borgia erneut fliehen. In Mailand sucht sie verzweifelt nach dem al-Iksir, dem Lebenselixier der Alchemisten, um ihr eigenes Leben zu retten. Wird es ihr gelingen, das geheimnisvolle Elixier zu erschaffen und die Liebe ihres Lebens zurückzugewinnen?

Weitere historische Romane von Barbara Goldstein bei beHEARTBEAT:

Die Evangelistin * Der Fürst der Maler.

eBooks von beHEARTBEAT - Herzklopfen garantiert.
Barbara Goldstein, geb. 1966, arbeitete zunächst in der Verwaltung von Banken und nahm dann ein Studium der Philosophie und der Sozialen Verhaltenswissenschaften auf. Später machte sie sich als Autorin historischer Romane selbstständig und nahm ihre Leser u.a. mit in die Welt von Alessandra d'Ascoli, einer florentinischen Buchhändlerin. Barbara Goldstein verstarb im März 2014 nach langer Krankheit.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

The Traitor's Noose
The Traitor's Noose
von: Catherine A Wilson, Catherine T Wilson
EPUB ebook
Fr. 10.00
Die Gleichung des Lebens (Autorisierte Lesefassung)
Die Gleichung des Lebens (Autorisierte Lesefassung)
von: Norman Ohler, Reinhard Kuhnert
ZIP ebook
Fr. 22.00
Die Widerspenstige (Gekürzt)
Die Widerspenstige (Gekürzt)
von: Iny Lorentz, Anne Moll
ZIP ebook
Fr. 15.00