Details

H wie Habicht


H wie Habicht



von: Helen Macdonald, Cathlen Gawlich

Fr. 29.50

Verlag: TIDE exklusiv
Format: MP3 (in ZIP-Archiv)
Veröffentl.: 07.08.2015
ISBN/EAN: 9783844913200
Sprache: deutsch

Dieses Hörbuch erhalten Sie ohne Kopierschutz.

Beschreibungen

Schon als Kind beschloss Helen Macdonald, Falknerin zu werden. Sie eignete sich das Fachvokabular an und las die Klassiker der Falknerei-Literatur. Ihr Vater unterstützte sie in dieser ungewöhnlichen Leidenschaft, er lehrte sie Geduld und Selbstvertrauen und blieb eine wichtige Bezugsperson in ihrem Leben. Als ihr Vater stirbt, setzt sich ein Gedanke in Helens Kopf fest: Sie muss ihren eigenen Habicht abrichten. Sie ersteht ein Habichtweibchen, das sie auf den Namen Mabel tauft, und begibt sich auf die abenteuerliche Reise, das wildeste aller wilden Tiere zu zähmen.
Helen Macdonald ist Autorin, Lyrikerin, Illustratorin und Historikerin. Sie arbeitet an der University of Cambrigde, England, im Department of History and Philosophy of Science. Sie hat bereits zwei Bücher veröffentlicht: Shaler's Fish (2001) und Falcon (2006). Für H wie Habicht wurde sie mit dem Samuel Johnson Preis ausgezeichnet.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Hypnose & séance nuit
Hypnose & séance nuit
von: Sylvie Tissier
ZIP ebook
Fr. 7.50
Das Reich Gottes ist wie ein Tiefseeanglerfisch
Das Reich Gottes ist wie ein Tiefseeanglerfisch
von: Mickey Wiese, Omid-Paul Eftekhari
ZIP ebook
Fr. 12.00