Details

Mythos & Wahrheit - Dracula, Sherlock Holmes, Edgar Allan Poe & Frankenstein


Mythos & Wahrheit - Dracula, Sherlock Holmes, Edgar Allan Poe & Frankenstein



von: Danyiela Wakonigg, Bodo Primus, Fritz Stavenhagen, Matthias Haase, Josef Tratnik, Gregor Höppner, Daniela Wakonigg, Hans-Gerd Kilbinger, Axel Gottschalk, Hans Bayer, Karlheinz Tafel

Fr. 11.00

Verlag: Headroom Verlag
Format: MP3 (in ZIP-Archiv)
Veröffentl.: 18.03.2016
ISBN/EAN: 4001617074800
Sprache: deutsch

Dieses Hörbuch erhalten Sie ohne Kopierschutz.

Beschreibungen

"Die Autorin von Mythos & Wahrheit, Daniela Wakonigg, begibt sich auf die spannende Spurensuche nach der Wahrheit von Dracula, Frankenstein, Sherlock Holmes und Edgar Allan Poe. Sherlock Holmes ist der größte Meisterdetektiv aller Zeiten. Seine Beobachtungsgabe ist berühmt, sein überlegener Verstand legendär. Mit ihrer Hilfe und der moralischen Unterstützung seines Freundes Dr. Watson löst er im düsteren London des ausgehenden 19. Jahrhunderts Fälle, um deren Aufklärung sich Scotland Yard vergeblich bemüht. Wie begann die Freundschaft zwischen Holmes und Watson? Wie steht es mit Holmes und den Frauen? Und vor allem: Hat der Meisterdetektiv tatsächlich gelebt oder ist er nur eine literarische Erfindung? Der amerikanische Schriftsteller Edgar Allan Poe (1809 - 1849) ist der große Autor des Düsteren. Mit seinen Horrorgeschichten und Kriminalerzählungen schrieb er Literatur-geschichte und auch heute noch ist das Interesse an seinen Werken ungebrochen. Um Poe und sein Leben ranken sichviele phantastische Legenden. Wie viele von ihnen entsprechen tatsächlich der Wahrheit, wie viele sind nur ein Mythos? War Poe ein geisteskranker Trinker oder ein Genie, das mit seinen Einblicken in die Untiefen der menschlichen Seele seiner Zeit weit voraus war? Wer ist der Mensch hinter der Legende "Edgar Allan Poe"? Frankensteins Monster ist der Inbegriff des Horrors: Riesenhaft und hässlich, eine tödliche Maschine, erschaffen aus den Körperteilen Verstorbener und zum Leben erweckt durch den ungezügelten Forscherdrang eines Wissenschaftlers. Im Innern dieses Monsters jedoch schlägt ein empfindsames Herz - vielleicht ein Erbteil seiner literarischen Mutter Mary Wollstonecraft Shelley, die diese Figur im jugendlichen Alter von nur 19 Jahren erschuf? Wie genau kam es zu der Entstehung von Frankensteins Monster? Und was ist die wahre Geschichte seines Lebens? Graf Dracula - der berühmteste Vampir der Welt.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Wenn möglich, bitte wenden
Wenn möglich, bitte wenden
von: Lutz Schumacher
ZIP ebook
Fr. 15.00
Abschied für immer - über den Tod und das Leben danach
Abschied für immer - über den Tod und das Leben danach
von: Patrick Lynen, Various Artists
ZIP ebook
Fr. 6.00