Details

Bad Monkeys


Bad Monkeys



von: Matt Ruff, Jasmin Tabatabai, Heikko Deutschmann, Oliver Brod

Fr. 21.00

Verlag: Der Hörverlag
Format: MP3 (in ZIP-Archiv)
Veröffentl.: 14.02.2008
ISBN/EAN: 9783844504248
Sprache: deutsch

Dieses Hörbuch erhalten Sie ohne Kopierschutz.

Beschreibungen

Jane Charlotte besitzt die Lizenz zum Töten - und ist eine notorische Lügnerin. Wegen Mordes verhaftet, erzählt sie ihre Geschichte in der Psychiatrie des Bezirksgefängnisses von Las Vegas: Sie sei Auftragskillerin einer geheimen Organisation, die die Welt von bösen Menschen befreit. Sie berichtet von geheimen Nachrichten in Kreuzworträtseln und von Dollarscheinen, die sehen können. Ist sie völlig verrückt, lügt sie - oder ist die Wahrheit ganz anders?Wenn Jasmin Tabatabai und Heikko Deutschmann lesen, wird Matt Ruffs Romanrasant wie ein Videoclip - voller Abgründe und Höhenflüge, gespickt mit Zitaten und Anspielungen auf Macht und Ohnmacht, Freiheit und Moral.(Laufzeit: 6h 8)
Matt Ruff wurde 1965 in New York geboren und wuchs dort als Sohn eines lutherischen Pfarrers in Queens auf. Nach dem Besuch der Stuyvesant High School in Manhattan studierte er Englische Literatur und Creative Writing. 1987 schloß Ruff sein Studium bei Alison Lurie an der Cornell University, Ithaka, ab. 1991 erschien auf deutsch sein erster Roman Fool on the Hill, ein Roman, der mittlerweile 'Kultstatus als Underground-Bestseller' hat (Kirkus Review). Matt Ruff lebt heute in Seattle, Washington. 1991 erschien Fool on the Hill, 1998 G.A.S. Die Trilogie der Stadtwerke, 2004 der Roman Ich und die anderen und 2007 Bad Monkeys. Sein jüngstes Werk The Mirage wurde 2012 veröffentlicht.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Perry Rhodan Silber Edition 108: Grenze im Nichts
Perry Rhodan Silber Edition 108: Grenze im Nichts
von: Marianne Sydow, Ernst Vlcek, H.G. Ewers, William Voltz, Hans Kneifel, Tom Jacobs, Johnny Bruck
ZIP ebook
Fr. 34.00
Der dunkle Wald
Der dunkle Wald
von: Cixin Liu, Mark Bremer
ZIP ebook
Fr. 12.00
Artemis
Artemis
von: Andy Weir, Gabrielle Pietermann, Marius Clarén
ZIP ebook
Fr. 26.00