Details

Die Geisterhand


Die Geisterhand


Pickpocket Edition

von: Selma Lagerlöf, Katrin Boers

Fr. 5.00

Verlag: Hoerbuchedition Words & Music
Format: MP3 (in ZIP-Archiv)
Veröffentl.: 18.04.2019
ISBN/EAN: 4057664534989
Sprache: deutsch

Dieses Hörbuch erhalten Sie ohne Kopierschutz.

Beschreibungen

Selma Lagerlöf

Die Geisterhand

gelesen von Katrin Boers.

Übersetzung aus dem Schwedischen von Francis Maro. Überarbeitung und Korrektur von Peter Eckhart Reichel.

"Die Geisterhand" gehört mit zu den unheimlichsten Liebesgeschichten Selma Lagerlöfs: Eine junge Frau namens Ellen lebt bei zwei älteren Tanten und ist mit einem nicht mehr ganz jungen Arzt verlobt, bald soll geheiratet werden. Sie ist in einem Zimmer untergebracht, in dem es spuken soll. Wann immer jemand falsch spielt, zeigt sich eine Geisterhand, die einer alten Frau gehört und dem Betrüger droht. Als Ellen einen Brief an ihren Verlobten schreibt, kommt sie gerade bis zu den Worten "Mein geliebter . . ." - in diesem Moment sieht sie die vor boshafter Freude zitternde Hand, die sich über die Tischkante direkt auf sie zubewegt - und erleidet einen Nervenzusammenbruch. Ihr Verlobter wird als Arzt eiligst herbeigerufen und sie gesteht ihm, dass sie ihn nur heiraten wollte, um den nervigen Tanten zu entkommen. Ellen gibt ihm den Verlobungsring zurück. Und dann erfährt diese einfühlsame Geschichte eine ungeahnte Wendung.

Covergestaltung: hoerbuchedition words and music. Foto: shutterstock_1178086690. Coverschrift gesetzt aus der Impact.

Die Sprecherin:

Katrin Boers, geboren 1975, stammt aus Dorsten/Nordrhein-Westfalen und studierte in Münster Kunstgeschichte. Parallel arbeitete sie als Reporterin beim Privatradio in NRW. Nach ihrem Studium folgte ein Hörfunk-Volontariat und seit 2005 arbeitet sie als freie Radio- und Fernsehjournalistin für den WDR. Sie präsentiert regelmäßig die regionalen Nachrichten auf WDR2 für das Studio Dortmund und das Nachrichtenformat "Land und Leute" bei WDR4. Ihre Stimme ist in ARD- und WDR-Dokumentationen zu hören. Sie spricht neben Hörbüchern auch Audioguides und medizinische Webinare.

Die Autorin:

Selma Ottilia Lovisa Lagerlöf wurde am 20. November 1858 auf Gut Mårbacka in Värmland, Schweden geboren und starb am 16. März 1940 ebendort. Sie war eine der bekanntesten Schriftstellerinnen des Landes und gehört zu den schwedischen Autoren, deren Werke zur Weltliteratur zählen. 1909 erhielt sie als erste Frau den Nobelpreis für Literatur. (Quelle: Projekt Gutenberg)

Die Reihe "Pickpocket Edition" wurde vom Verlag kreiert, um Mini-Hörbücher in hochwertiger Qualität von bekannten Autoren aus aller Welt für den kleinen Geldbeutel anzubieten. Für 3,99 € (UVP) wird spannende Unterhaltung geboten, die nicht viel mehr kostet, als ein großer Latte macchiato in einem Straßen-Café. Hör-Genuss pur für den kurzen Moment der Entschleunigung im Alltag, interpretiert von Stimmen aus Film- und Fernsehen und der Hörbuchwelt.
Selma Ottilia Lovisa Lagerlöf wurde am 20. November 1858 auf Gut Mårbacka in Värmland, Schweden geboren und starb am 16. März 1940 ebendort. Sie war eine der bekanntesten Schriftstellerinnen des Landes und gehört zu den schwedischen Autoren, deren Werke zur Weltliteratur zählen. 1909 erhielt sie als erste Frau den Nobelpreis für Literatur. (Quelle: Projekt Gutenberg)

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Die Herzogin von Palliano (Ungekürzt)
Die Herzogin von Palliano (Ungekürzt)
von: Stendhal, Christian Poewe
ZIP ebook
Fr. 8.00
Right Ho, Jeeves (Unabridged)
Right Ho, Jeeves (Unabridged)
von: P.G. Wodehouse, Simon Jones
ZIP ebook
Fr. 26.00
Sense and Sensibility (Unabridged)
Sense and Sensibility (Unabridged)
von: Jane Austen, Alison Larkin
ZIP ebook
Fr. 30.00