Details

Handbuch Forschung für Systemiker


Beschreibungen

How to combine empirical evidence and systemic theory? What does systemic research have to show for its efforts? Renowned systemic proponents present in this volume the state of the art.Systemic approaches are well known from the fields of social work, psychotherapy, organizational development, coaching and supervision. Nevertheless, the time has come to lay the cornerstone for its own research paradigm. This handbook is the answer to that quest: Renowned systemic researchers present for the first time in German the theoretical basics as well as overviews of the research fields, methods and approaches presently in use.
The entire spectrum of systemic-oriented research.
- geboren 1968 - Psychologischer Psychotherapeut, Systemischer Familientherapeut - seit 20 Jahren vielfältige Erfahrungen in systemischem Arbeiten (u.a. Jugendhilfe, Universitätsambulanz, Kinderklinik, Familien- und Erziehungsberatungsstelle, eigene Praxis) und systemischem Forschen - Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Sektion »Medizinische Organisationspsychologie« am Universitätsklinikum Heidelberg und in der Psychotherapeutenkammer Hessen - außerdem Tätigkeit als Familientherapeut, Supervisor und Dozent im eigenen DGSF-Fortbildungsinstitut »Ochs&Orban " Institut für systemisches Arbeiten und Forschen« - seit 10/2013 Professor für Psychologie und Beratung an der Hochschule Fulda - 1998 Gewinner des Forschungspreises der SG - 2005 Gewinner des Forschungspreises der DGSF - Zahlreiche fach- und populärwissenschaftlicher Bücher und Artikel - Wissenschaftlicher Beirat »Familiendynamik«
Systemtheoretische Ansätze sind in den Feldern Sozialer Arbeit, Psychotherapie, Organisationsentwicklung, Coaching und Supervision en vogue. Es ist an der Zeit, den Grundstein für ein eigenes Forschungsparadigma zu legen. Dieses Handbuch ist nichts weniger als das. Renommierte Systemiker stellen erstmals im deutschsprachigen Raum theoretische Grundlagen, Forschungsfelder, -methoden und -ansätze sowie die Forschungspraxis dar.
Scientists, practitioners interested in research, students.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

The Life Cycle of Psychological Ideas
The Life Cycle of Psychological Ideas
von: Thomas C. Dalton, Rand B. Evans
PDF ebook
CHF 106.50
Heinz Werner and Developmental Science
Heinz Werner and Developmental Science
von: Jaan Valsiner
PDF ebook
CHF 165.50
Perception and Illusion
Perception and Illusion
von: N.J. Wade
PDF ebook
CHF 141.50