Details

Verfluchte Mahnmale und Gedenkstätten


Verfluchte Mahnmale und Gedenkstätten



DRM-geschütztes eBook, Sie benötigen z.B. Adobe Digital Editions und eine Adobe ID zum Lesen.

Beschreibungen

Verlassen stehen sie da. Niemand hat sie seit Jahren beachtet. Kein Mensch kümmert sich mehr darum.

Die Steine sind verwittert, die Inschriften oft kaum mehr lesbar. Gras, Moos, wild aufgegangene Bäumchen oder Sträucher verdecken sie beinahe …

Doch nicht nur von der Welt fast vergessene Mahnmale und Gedenkstätten bergen die verschiedensten Geheimnisse. Auch hinter Grabsteinen stecken oft mysteriöse bis gruselige Geschichten. Und manchmal ist sogar ein uralter Turm, eine Schlucht oder eine Zeichnung im Stein etwas anderes, als es zu sein scheint.

Neugierig geworden? Dann folgt uns einfach und betrachtet die einzelnen Mahnmale oder Gedenkstätten. Lasst euch überraschen, welche Mysterien die Geschichten jeweils aufdecken werden.
Roland Mörchen: Gefangener des Turms
Nicola Hölderle: Wand'rer flieh!
Andreas Dörr: Zeitgrab
Mark Christjani: Bannwald
Nele Sickel: Schattenspiel
Eugene Hatwas: Die dunklen Künstler
Oliver Henzler: Am Ende des Kreuzwegs
Dennis Kohl: Hollstein
Michael Rapp: Keltenlabyrinth
Tanja Mandelt: Die Insel
Oliver Borchers: Annas Kreuz
Gabriel Maier: Das Grab von Big John McKenzie
Nora Olsen: Der Baum der Gräber
Bernhard Finger: Die Rückkehr
Bettina Ickelsheimer-Förster: Die Totensammler

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Money Tree
Money Tree
von: Jimmy Zhou
EPUB ebook
Fr. 9.00